Kitalar Arasi Derbi
 


OUEFA Derbys ► Kıtalar Arası Derbi
 
"Kıtalar Arası Derbi"
 
Galatasaray Istanbul - Fenerbahce Istanbul
 
Das "Kıtalar Arası Derbi" oder zu deutsch "Interkontinentales Derby" ist ein spezielles Stadt-Derby. Galatasaray befindet sich auf der europäischen Seite Istanbuls, während Fenerbahce seine Anlagen auf der asiatischen Seite hat.


     Alles über das "Interkontinentale Derby" in der türkischen Liga

Der Beginn
Seit dem 18. OFM Spieltag der Saison 86 brennt die Leidenschaft in diesem Derby. Mit 4:3 gewann damals Fenerbahce im torreichsten Aufeinandertreffen der beiden Stadtrivalen überhaupt.

Legendäre Spiele
In Saison 91 lag Fenerbahce 1 Spiel vor Saisonende mit 2 Punkten Rückstand hinter Tabellenführer Galatasaray. Das letzte Spiel war ausgerechnet das Derby und Fenerbahce konnte mit einem Sieg den Meistertitel holen. Bis kurz vor Schluss war Fenerbahce sogar in Führung, doch der 2:2 Ausgleich von Galatasaray beendete alle Titelträume Fenerbahce's. Die grösste Schmach für Fenerbahce war die Meisterfeier des Erzfeinds im eigenen Stadion.

Die Bilanz:
Nach 12 Stadtderbys steht Galatasaray im direkten Vergleich etwas besser da. Mit 7:4 Siegen und einem einzigen Unentschieden ist die Sache jedoch relativ ausgeglichen. Der Blick in die Pokalvitrine verrät ähnliches. Beide Vereine haben je 5 türkische Meistertitel und je einen nationalen Pokalsieg errungen. International ist Fenerbahce jedoch viel erfolgreicher, neben dem gewonnenen Europa League Titel stehen einige Viertel- und Halbfinaleinzüge im Europapokal für Fenerbahce zu Buche. Galatasaray  hingegen kam nie über ein Achtelfinale hinaus im Europapokal.

Aktuell:
Fenerbahce ist als amtierender Titelverteidiger national aktuell etwas stärker einzustufen. Der nächste Meister, sollte es einer dieser beiden werden, wird der neue türkische Rekordmeister. Letzte Saison konnte Fenerbahce den ersten Auswärtssieg bei Galatasaray holen und die Zeichen stehen am Bosporus auf Rache - für grosse Emotionen ist also bereits im Vorfeld gesorgt.

 



 

 
 

    HISTORY

  • ...in arbeit
  • ...in arbeit