Lyngby Road Derby
 


OUEFA Derbys ► Lyngby Road Derby
 
"Lyngby Road Derby"
 
Lyngby B.K. - F.C. Kopenhagen
 
Der erfolgreichste Verein Dänemarks, Lyngby B.K. trifft in diesem Derby regelmässig auf die "Löwen der Hauptstadt". Wäre Kopenhagen zwischendurch nicht der Superligaen ferngeblieben, wäre dies eines der traditionsreichsten Derbys Europas.


     Zur Geschichte des "Lyngby Road Derby", dem Duell der Wikinger und Löwen

Der Beginn
Zum allerersten aufeinandertreffen kam es in der Saison 76, wo Lyngby mit einem 5:1 gegen den damaligen Neuling gleich zeigte wie man die Löwen bändigt. Dies ist kein Derby der Nettlichkeiten und schon gar keines für Unentschieden, in 21 Partien gab es nur ein einziges Unentschieden.

Legendäre Spiele
Die Saison 91 war richtig heiss. Am 11. und 13. OFM Spieltag waren die Pokalspiele für die beiden Vereine gesetzt. Lyngby konnte sich im Hinspiel nur knapp ein 1:0 gegen eine stärkemässig weit unterlegenen Gegner sichern. Im Rückspiel blieb es trotz starkem Auftritt vom F.C. Kopenhagen bis zum Schluss torlos und Kopenhagen war ausgeschieden.

Am 14. OFM Spieltag folgte dann der Saisonauftakt der Liga, die perfekte Chance für Kopenhagen, sich zuhause zu rächen. Mit einem 2:1 schickten die Kopenhagener Lyngby nach Hause, diese Punkte fehlten Lyngby am Ende der Saison um den Titel zu holen.

Die Bilanz:
Lyngby steht nach 21 Derbys als klarer Favorit fest. Kopenhagen verlor satte 15 Spiele und konnte lediglich 5 mal gewinnen. National und International sammelte Lyngby ein Vielfaches an Titeln und ist von der OUEFA als 5. erfolgreichster Verein Europas aller Zeiten gelistet. Kopenhagen hingegen konnte sich nur einen einzigen Meistertitel erringen und gewann 2 mal den dänischen Cup.

Aktuell:
Lyngby schwebt momentan auf Wolke 7, sie standen die letzten beiden Saisons im Champions Leaue Finale und konnten diese einmal gewinnen. Weiter sind sie Titelverteidiger der dänischen Liga und haben soeben den 4 Meistertitel in Folge geholt. Der F.C. Kopenhagen kann da nicht mithalten, hat aber mit 2 Cupsiegen in Folge auch eine starke Phase, jedoch reichte es die letzten Jahre jeweils knapp nicht zur Europapokal-Qualifikation.

Für die aktuelle Saison werden beide Vereine als Meisterfavoriten gehandelt, das letzte Liga-Spiel der Saison könnte eine "Finalissima" werden, denn Kopenhagen empfängt Lyngby zum 22. Derby!

 



 

 
 

    HISTORY

  • ...in arbeit
  • ...in arbeit